Anlagenbau - die ersten Rahmen

Für die Kreuzverbindungen mussten in alle innenliegenden Rahmenbretter noch Einschnitte eingebracht werden. Bei einer Grundrahmenhöhe von 120 mm mussten 60 mm ausgeklinkt werden. Die Maße haben wir vorher per Tabellenkalkulation ausgerechnet. 

 mbc rahmenbau 20170127 001 IMG 3318

Nachdem alle Innenbretter ausgesägt waren, konnte der erste Rahmen montiert werden. Zunächst wurde eine Stellprobe durchgeführt. Die Rahmenbretter passen gut zusammen. Durch die Kreuzverbindungen entsteht so ein stabiler und rechtwinkliger Rahmen.

mbc rahmenbau 20170127 002 IMG 3319 

Die Montage erfolgt auf dem Boden. Zunächst wurde ein "Standardrahmen" in der Größe 205 cm * 127 cm montiert; danach ein zweiter Standardrahmen. Zum Schluß folgte ein "Spezialrahmen" für die Anlagenstirnseite, mit 205 cm * 104 cm.

mbc rahmenbau 20170127 011 IMG 3343

mbc rahmenbau 20170127 004 IMG 3321

mbc rahmenbau 20170127 017 IMG 3349